X-Line HINGE Trigger 1911

Neu

Abzugssystem für einreihige 1911er Pistolen mit variabler Druckpunkteinstellung.


Mehr Infos

Nicht mehr lieferbar

Lieferzeit: Artikel nicht mehr verfügbar

$139.77 zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der X-Line Trigger sieht nicht nur optisch sehr hochwertig und extravagant aus, sondern bietet dem Sportschützen darüberhinaus auch einen einstellbaren Druckpunkt.
Durch diesen Druckpunkt ist der X-Line Trigger besonders gut geeignet für das Präzisions-Schießen des DSB. Doch auch für dynamische Disziplinen wie Bianchi Cup oder PPC ist er bestens geeignet.

Der Weg bis zum Druckpunkt ist individuell einstellbar und kann für jede Disziplin ohne Ausbau des Abzuges eingestellt werden.

Individuell angepasst werden kann beim X-Line Trigger der Weg den der Abzug zurücklegt, bis zum einstellbaren Druckpunkt bevor der Schuss sich löst. (Vorzugbewegung bis zum Druckpunkt).

Sollte der X-Line Trigger für das IPSC-Schießen zum Einsatz kommen, wird die Druckpunktsschraube einfach nicht mit eingebaut.

X-Line Trigger auf einen Blick

•individuell einstellbarer Druckpunkt - ohne Ausbau des Abzugssystems
•einsetzbar für präzises und/oder dynamisches Schießen
•Verringerung des Abzugsgewichtes ohne Eingriff in die Rasten
•gecheckerter Abzugszüngel für optimalen Grip

Download: Einbauanleitung X-LINE TRIGGER 1911

Der Einbau und die Einstellung des X-Line Trigger sollte von einem entsprechend qualifizierten Büchsenmacher ausgeführt werden. Mit dem Einbau des X-Line Trigger ist die Durchfallraste des Hammers außer Kraft gesetzt. Für das Präzisionsschießen wird der Winkel, wenn möglich, vom vorhandenen Sear, umgeschliffen.

Empfohlene Büchsenmacher:

Büchsenmacherwerkstatt Burkhard Habel
Grevener Straße 171
48159 Münster
0251/1440748

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

X-Line HINGE Trigger 1911

X-Line HINGE Trigger 1911

Abzugssystem für einreihige 1911er Pistolen mit variabler Druckpunkteinstellung.


Eigene Bewertung verfassen

Download